something far away

Wanderurlaub auf MADEIRA

27. August 2018
www.allthesomethings.com_somethingfaraway_madeira7

Ich atme tief in den Bauch, schaue nach vorne in die Ferne, meine Hände beginnen zu schwitzen und doch fasse ich mir ein Herz. Ein Schritt nach dem anderen. Ruhig bleiben, immer schön ruhig bleiben, geradeaus schauen und ganz langsam vorwärts gehen, sage ich mir immer wieder leise vor. Der Wind peitscht mir von der Seite ins Gesicht, bringt mich aus dem Gleichgewicht und ich höre wie mein Herz schneller schlägt. Du kannst das! Eine Gefühlsmischung aus „wow, ist das toll und ist das schön“ und „oh Mann, ist das hoch, es ist so schrecklich hoch“ überkommt mich. Etwas wackelig aber entschlossen meistere ich sicher den Weg über den Bergkamm.

Der PICO RUIVO ist mit 1862 Metern der höchster Berg auf der Insel MADEIRA. Für die gesamte, anspruchsvolle Wandertour mit Start am PICO ARIERO über den PICO GRANDE bis zum Königsberg und dem Gipfel sind es 14km und etwa 8 Stunden. Ob ich mir da nicht zu viel zugemutet habe?

weiterlesen

something far away

Wandern auf den AZOREN – Meine Highlights

10. Juni 2018
all-the-somethings-azoren-azores-wandern-hiking-forest

Unberührte Natur, traumhafte Wanderwege, ein bisschen Dschungelfeeling – das wurde uns nahezu in allen Reiseführern und Themenblogs, die wir vor unserem AZOREN-Urlaub gelesen hatten versprochen. Der erste Eindruck der Insel, kurz nach unserer Landung, war eher ein sehr aufgeräumter, sehr gepflegter und vor allem sehr strukturierter Eindruck. Ich war fast ein bisschen enttäuscht. Umso mehr überraschte mich die Insel auf den Wanderungen, die wir innerhalb unseres zweiwöchigen Aufenthalts machten. Die Vielfalt der Natur auf SAO MIGUEL hat mich wirklich umgehauen. Ihr seid große Natur- und Wanderfans? Dann seid ihr für euren nächsten Urlaub auf der größten der Azoreninseln genau richtig…

weiterlesen