something about ME

zitat

Dani

Hallo Du, herzlich Willkommen!

Mein Name ist Daniela und wie heißt Du? Vielleicht lernen wir uns erst einmal ein bisschen besser kennen. Ich mache mal den Anfang, ok?

Also ich, Daniela oder auch Dani, bin Mitte dreißig, lebe im schönen Stuttgart, bin Sternzeichen Jungfrau, gebürtige Schwäbin (auch wenn man es mir nur selten anhört), große Schwester und ich liebe es zu träumen und den Kopf in die Wolken zu stecken. Ich bin sehr, sehr ungeduldig, meinem Umfeld meistens ein bisschen zu schnell, emotional überschwänglich und in der Regel eine Frohnatur. Ich bin laut, auch launisch und manchmal (oft) unüberlegt. Ich traue mich jetzt einfach mal, Dir das ganz direkt zu sagen (gleich mal alle Karten auf den Tisch). Lässt sich eh nicht mehr dran rütteln…

Am Wochenende oder wenn ich Urlaub habe, findest Du mich meistens ganz offline im Garten, in der Natur beim Wandern oder auch einfach mal schlafend, essend oder ein Buch/Magazin lesend, wahlweise auf dem Sofa, dem Bett oder dem Balkonstuhl. Ja was soll ich sagen: die wilden Partynächte sind irgendwie vorbei. Essen mit Freunden, Gartenarbeit und entspannte Kochabende sind nun eher angesagt.

Nicht ganz so spektakulär, was? Ja, auch hier kann ich Dir gleich den Zahn ziehen. Wir wollen ja, dass das eine ehrliche Beziehung zwischen uns wird. Ich bin ziemlich durchschnittlich was meine Freizeitgestaltung angeht. Und ich liebe es! Ich habe keine besonders ausgefallenen Hobbies oder fancy Talente. Ich mag mich trotzdem ganz gern. Du mich ja vielleicht auch?

Ich bin grundsätzlich auch immer ein wenig hibbelig und eher ein nervöses Persönchen. Auch wenn es mir schwer fällt, einfach mal Nichts zu tun, habe ich mit den Jahren gelernt, mich regelmäßig zu entspannen und die Füße hochzulegen. Und das ganz ohne schlechtes Gewissen. Sagen wirs mal so: ich habe erfahren, wie schnell ein ständiger Tatendrang einen ausbrennen und zuviel des Guten sein kann. Es war ein Prozess.

Chips oder Schokolade? Immer Schokolade! Ich liebe Süßspeisen und backe sehr gerne. Meistens klappt das auch ganz gut, besser als kochen, auch wenn die Endergebnisse meistens keine preisgekrönten Schönheiten sind. Schmecken tun se trotzdem! So.

Von Montag bis Freitag mache ich „irgendwas mit Marketing“ im Modebereich, auch wenn ich zu Kindertagen mal eine Karriere als die nächste Karla Kolumna angestrebt habe. Ein bisschen Fernsehen, ein bisschen Zeitung und Radio, ein bisschen Film – Ich habe die bunte Medienwelt in all ihren unterschiedlichen Facetten erfahren dürfen. Und ich habe mir bis heute das Beste aus allen Welten behalten: das Geschichtenerzählen. Das mache ich nämlich wirklich gerne.

Was also gibt es hier zu lesen?

Auf meinem Blog geht es um die kleinen, feinen Momente im Alltag und im Leben. Besondere Momente, die oftmals unbemerkt an uns vorbeihuschen, weil wir uns zu wenig Zeit für sie nehmen.  Wenn man dem Trend glauben mag, nennt man das heute wohl „achtsam sein“. Auf ALLTHESOMETHINGS finden all die kleinen Dinge des Alltags einen Platz und vor allem Gehör.  

Kannst Dir ja überlegen, ob du Lust hast, ab und an mal ein wenig in meinen Geschichten zu stöbern, ihnen ein wenig Deiner Aufmerksamkeit zu schenken. Ich freue mich darauf meine Erlebnisse und Gedanken mit dir zu teilen.

Und jetzt Du. Erzähl mir von Dir! Lass uns zusammen ein wenig Zeit verbringen.

Ich wünsche Dir viel Freude auf meiner Seite.

Die Dani